Hol dir jetzt deinen CHF 10.- Gutschein! Wie? Einfach registrieren...

Gasrechner

Mit unserem Gasrechner kannst du schnell, einfach und transparent die Kosten für deine gewünschten Mischgas- bzw. Argonfüllungen bei uns im Shop berechnen (Annahme: zu füllendes Behältnis ohne Restdruck).
(Diese Rechentools werden ohne jegliche Garantie zur Verfügung gestellt. Der Gebrauch erfolgt auf eigenes Risiko. Jede Haftung wird abgelehnt. Preisänderungen jederzeit vorbehalten.)

Preisberechnung von Nitrox- und Trimix-Füllungen

Gasmischung

Sauerstoff (O2) Helium (He) Fülldruck Tankvolumen Tiefe
%    %    bar    Liter    Meter   

 

Kosten

Preis O2: CHF
Preis He: CHF
Preis Luft: CHF
 
Preis Total*: CHF

Weitere Werte (zur Information)

O2 Füllung He Füllung He + O2 Luft Füllung
bar    bar    bar    bar   
       
END** ppO2 ppN2 ppHe
Meter    bar    bar    bar   

 

Gastarife

Preis O2: CHF/Liter
Preis He: CHF/Liter
Preis Luft: CHF/Liter

Grenzwerte

ppO2 max.: bar
ppN2 max.: bar
*) Bei Sauerstoff- und/oder Heliumfüllungen wird zusätzlich eine Servicegebühr von CHF 10/Flasche bzw. Gerät erhoben.
**) Equivalent Narcotic Depth

 

Preisberechnung von Argon-Füllungen

Gasfüllung

Fülldruck Tankvolumen
bar    Liter   

 

Kosten

Preis Argon: CHF/Liter
Argon Volumen (bei 1 bar): Liter
Preis***: CHF

 

***) Bei Argonfüllungen wird zusätzlich eine Servicegebühr von CHF 10/Flasche bzw. Gerät erhoben.
 

Unfalldeckung von DAN

Der Versicherungsschutz gilt für einen Taucher, der diese Aktivität, mit oder ohne Atemgerät, ausübt: als Sport, zum Tauchen und zum Training im Allgemeinen;

Ebenfalls eingeschlossen ist das technische Sporttauchen, das wie folgt definiert wird:

Tauchgänge, bei denen veränderliche Atemgasgemische verwendet werden (Stickstoff - Helium - Sauerstoff, sog. "Trimix" / Helium - Sauerstoff, sog. "Heliox"), Tauchtiefen von über 50 Meter aber maximal 130 Meter aufgesucht werden und Gaspartialdrücke von maximal 1.4 bar für Sauerstoff und 3.95 bar für Stickstoff erreicht werden, vorausgesetzt, dass alle sonstigen relevanten, vor Ort geltenden Gesetze und Bestimmungen beachtet werden.

Tauchgänge auf Tiefen von über 130 Meter sind nur versichert, wenn vor dem jeweiligen Tauchgang eine Einzelfallgenehmigung von DAN Europe eingeholt wurde.